Horlaxen und Armostrax

Horlaxen und Armostrax

Informationen über Horlaxen und Armostrax

Muskeln effizient aufbauen mit Horlaxen und Armostrax kann ganz einfach sein. Um dies richtig und effizient zu machen, sollten Sie Ihren Körper unterstützen. Richtige Ernährung ist zwar eine wichtige Grundlage dafür, aber diese reicht alleine nicht aus. Sie werden erkennen, dass für den schnellen Muskelaufbau, insbesondere bei sehr intensiven Trainingseinheiten, zusätzlich Nahrungsergänzungsmittel eingenommen werden müssen, welche speziell für Sportler entwickelt wurden. Diese Produkte heißen im Fachjargon „supplements“ und sind hauptsächlich dafür da, um Ihren Körper mit Vitaminen, Spurenelementen, Aminosäuren und anderen wichtigen Stoffen für eine professionelle oder hobbymäßige Sportlerkarriere zu versorgen.

Besonders bekannt aus dem amerikanischen Fernsehen und Zeitschriften sind die Wundermittel Horlaxen und Armostrax.
Amerikanische Supplements waren schon immer Erfolgsgaranten in vielen Sportarten. Aber diese beiden Mittel wurden nach und nach zu einer wichtigen und unumgänglichen Stütze bei langen Krafttrainingseinheiten. Die beiden Supplements zusammen liefern eine richtige Kombination, um absolute Spitzenergebnisse im Kraftsport zu erreichen. Die positive komplementäre Wechselwirkung konnte anhand eines speziell entwickelten Systems (statistische Daten, welche mit Diagrammen am Computer veranschaulicht wurden) eindrucksvoll festgestellt werden.

Professionelle Sportler, darunter Ruderer und Boxer probierten viele Nahrungsergänzungsmittel aus und wechselten schließlich zu der Kombination von Horlaxen und Armostrax. Die Ergebnisse fielen viel zu eindeutig zu Gunsten von diesen Supplements aus.
In vielen renommierten Zeitschriften wird über prominente Sportler berichtet, die ebenfalls auf diese Supplements setzen. Ganz wichtig ist die ausschließlich natürliche Herkunft der Inhaltsstoffe, was die Einnahme vollkommen ungefährlich macht. Denn viele Substanzen enthalten chemische Komponenten, welche als eine Art Katalysatoren, also Beschleuniger, für verschiedene Reaktionen dienen. Dies führt zwar kurzfristig zu schnellen Erfolgen, langfristig schadet es aber dem Körper und die Leistungskurve nimmt stetig ab. Bei der regulären Einnahme von Horlaxen und Armostrax sind auch jetzt (nach mehr als einem halben Jahr) keine negativen Nebenwirkungen festzustellen.

Bedenken Sie, dass unser Körper über ganz viele versteckte Ressourcen verfügt, welche aber nur durch entsprechende Anregung zum Einsatz kommen. Genau an dieser Stelle setzen diese Nahrungsergänzungsmittel an und aktivieren beispielsweise die körpereigene Testosteronproduktion. Sie werden feststellen wie Ihr Körper mehr Ausdauer und Kraft bekommt und gleichzeitig schneller regeneriert. Der Muskelwachstum wird beschleunigt, Ruhepausen werden verkürzt, was bessere und schnellere Erfolge liefert.

Auch bei langen Trainingspausen ist die Einnahme von Horlaxen und Armostrax wichtig, denn sie schützen ihre Muskeln vor dem übermäßigem Abbau und helfen sogar bei schwierigen Heilungsprozessen.

 

Inhaltsstoffe und Wirkung von Horlaxen

Der wichtigste Bestandteil von Horlaxen ist L-Arginin alpha-Ketoglutarat oder abgekürzt AAKG. Der chemische Mechanismus ist auf die Synthese von Stickstoffmonoxid aus Arginin zurückzuführen.

Die Popularität von AAKG wuchs kontinuierlich seit 1998, als drei amerikanische Wissenschaftler Robert Francis Furchgott, Louis J. Ignarro und Ferid Murad mit Nobelpreis für Physiologie und Medizin ausgezeichnet wurden für ihre Arbeiten über die Rolle von Stickstoffmonoxid als Botenstoff im Herz-Kreislauf-System. Eine Reihe von wissenschaftlichen Forschungen bewies die Wichtigkeit von Stickstoffmonoxid für die Regulierung vom Herz-Kreislauf-System und dessen Regenerierung.

Es wurde weiterhin bewiesen, dass Arginin den Muskelwachstum fördert, leistungs- und potenzsteigernd wirkt, reguliert den Blutdruck und fördert die Herzaktivität. Der Stoff ist unumgänglich für die Erhöhung der Aufmerksamkeit und Konzentration, Steigerung der Ausdauer und richtige Regeneration.

 

Wirkung und Inhaltsstoffe von Armostrax

Die wichtigsten Inhaltsstoffe von Armostrax sind Leucin, Glutamin, Lysin, Isoleucin und Valin. Das sind essentiell wichtige Aminosäuren, deren richtige Anwendung unverzichtbar für gute Trainingsergebnisse ist. Die oben aufgeführten Aminosäuren werden leider nicht in unserem Körper produziert und müssen daher extra zugeführt werden. Aminosäuren regulieren die Magen-Darm-Aktivität, die Leberfunktion, fördern die Blutproduktion und sind vor allem notwendige Grundlagen für die Eiweißherstellung. Und mehr Eiweiße bedeuten mehr Muskelmasse!

  • Isoleucin wird von Sportlern für die Regeneration und Heilung des Muskelgewebes und Beschleunigung der energiezuführenden Prozesse geschätzt.
  • Valin fördert ebenfalls wie Arginin aus Horlaxen die fördert die Herzaktivität und spielt eine wichtige Rolle bei vielen Körperreaktionen.
  • Leucin fördert die Produktion der wichtigen Wachstumshormone. Auch hier gilt natürlich die Formel: mehr Wachstumshormone = mehr Muskelmasse!
  • Glutamin ist dank seiner anregenden Wirkung verantwortlich für den Fettabbau im Körper
  • Lysin ist wichtig für unsere Knochen, aber auch für richtige hormonelle Entwicklung.

 

Warum man Armostrax und Horlaxen kombinieren sollte

An dieser Stelle ist es besonders wichtig zu sagen, dass nur durch die Kombination von Horlaxen und Armostrax die gewünschte leistungsfördernde Wirkung erzielt werden kann. Denn der Stoff Arginin im Horlaxen beschleunigt viele Reaktionen in unserem Körper und sorgt erst dafür, dass Aminosäuren aus Armostrax auf richtige und schnelle Art und Weise von unserem Körper aufgenommen werden. Die beiden Mittel zusammen senken die Cortisolsekretion (Cortisol ist schädlicher Stresshormon) und sorgen dafür, dass körpereigener Testosteron seine positive Wirkung frei entfalten kann.

 

Horlaxen Anwendung

Einige der Konsumenten haben zunächst nur Horlaxen oder nur Armostrax getestet und stellten dabei fest, dass das gewünschte Ergebnis kaum erreicht wurde. Sie verloren nur langsam an Masse, wobei der Aufbau von Muskelmasse nur sehr schleppend stattfand. Andere haben von Anfang an auf richtige Kombination und Dosierung geachtet und waren schockiert darüber, wie schnell sie Änderungen an ihrem Körper feststellen durften. Fett wandelte sich in Muskelmasse um, Training machte noch mehr Spaß und Trainingserfolge ließen nicht aus sich warten.

Armostrax und Horlaxen gibt es normalerweise in Kapselform. Man sollte 1-2 Kapseln, am besten vor dem Training, mit ausreichend Flüssigkeit zu sich nehmen. Wichtig ist hier daran zu denken, dass die Höchstdosis nicht überschritten werden darf. Sonst kann es passieren, dass der Körper schnell übermüdet wird und der gewünschte Erfolg sich nicht einstellt.

 

Erfahrungsberichte Horlaxen und Armostrax

Steffan, 32

„Ich hatte während meines sechsmonatigen Aufenthalts in den USA angefangen Armostrax und Horlaxen einzunehmen. Ein gut geschriebener Artikel in GQ hat mich damals sehr überzeugt. Ich ging 3 bis 4 Mal die Woche ins Fitnessstudio und trainierte nicht mehr als eine Stunde, also nichts wirklich besonders. Plötzlich, ca. 4-5 Wochen nach der Einnahme stellte ich fest, dass mein Training produktiver wurde. Ich schaffte deutlich mehr Sätze, musste weniger Pausen machen und das Ergebnis ließ sich auch gut im Spiegel sehen. Früher ging ich trainieren nur, um mein Gewicht unter Kontrolle zu halten, doch jetzt konnte ich richtig viel Muskelmasse aufbauen!

Das gefiel mir so gut. Doch dann musste ich zurück nach Deutschland. Hierzulande gab es Horlaxen noch nicht. Ich fing an nach Ersatzmitteln zu suchen. Kann gar nicht sagen, wie viele verschiedene Nahrungsergänzungsmittel nicht ausprobierte. Nichts konnte auch nur annähernd das gleiche Ergebnis liefern. Ich gab fast schon auf…Doch vor kurzem konnte ich das Kombi-Paket endlich auch in Deutschland bestellen. Ich bin wieder happy, denn ich weiß, was diese Wundermittel können!“

 

Jonas, 26

Armostrax und Horlaxen ist wirklich super! Jedes Mal fühle ich mich nach dem Training wie neu geboren! Das beste an diesen Kapseln ist, man kann sie völlig ohne Bedenken zu sich nehmen, denn die Inhaltsstoffe sind absolut natürlicher Herkunft! Also ich kann jetzt wirklich keinen verstehen, der gefährliche Anabolika schluckt und sich selbst schadet. Leute, wechselt zu Armostrax und Horlaxen, das Zeug ist einfach mega gut! Wer richtig viel Power im Training braucht, keine langen Müdigkeitspausen einlegen will und mehr Kraft und Stärke aufbauen will, der sollte diese Kapseln probieren!“

 

Thorben, 28

„Ich bin absoluter Fan von amerikanischen Supplements. Ein guter Kumpel von mir betreibt einen kleinen Laden in Berlin. Bei ihm kann man alles rund um Bodybuilding ausprobieren. Er hat wirklich die neuesten Sachen auf dem Lager. Vor paar Monaten hat er mir kleine Päckchen zum Probieren gegeben. Armostrax und Horlaxen, die perfekte Kombination für ein gutes Training. Da ich wusste, dass alles, was von ihm kommt meistens gut ist, habe ich da bedenkenlos zugegriffen. Ich habe immer vor dem Training je zwei Kapseln genommen und, da ich jeden Tag zum Fitness gehe, waren die Päckchen nach drei Wochen leer.

 

Ich sag das Mal so, ich bin schon ein Muskelpaket, bei 1,75 m wiege ich 85 Kilo, aber in so kurzer Zeit habe ich noch nie so viel Muskelmasse zugelegt. Und noch nie ging es mir nach dem Training so gut. Nach dem Training wollte ich am besten wieder trainieren! Jetzt bestelle ich bei meinem Kumpel nur noch Armostrax und Horlaxen, das Zeug liefert wirklich das, was es verspricht: Mehr Leistung, mehr Ausdauer, mehr Muskeln und mehr Sex-Appeal. Nun kommen die Ladys von allein und wollen mit mir feiern…“

 

Günter, 48

„Ich war wirklich spät dran mit dem Training. Erst als ich merkte, dass ich deutlich zu viele Kilos um die Hüften hatte, ging ich ins Fitnessstudio. Doch ich bin so ein Typ, der schnell Erfolge braucht, um nicht die Lust an der Sache zu verlieren. Ich war nicht wirklich fit im Thema Supplements, aber ich fragte ein paar erfahrene Recken und sie sagten mir ich soll Armostrax und Horlaxen probieren, weil damit wirklich in kürzester Zeit was Sichtbares erreicht werden kann. Und wie sie alle recht hatten! Ich kann bis heute kaum glauben, wie schnell ich unnötige Kilos los wurde! Plötzlich hatte ich statt Fett einfach Muskeln.

Ich hätte nie gedacht, dass Krafttraining sich zu meiner absoluten Lieblingsbeschäftigung entwickelt! Viele meiner Kollegen haben mich nach ein paar Monaten einfach nicht wiedererkannt. Und Single bin ich mittlerweile auch nicht mehr! Danke, Armostrax und Horlaxen!“